Vorreiter des gesellschaftlichen Wandels

Vor zwei Jahren hatte ich das Vergnügen mit Paul Kohtes und Nadja Rosmann von der Identity Foundation den interdisziplinären Kongress Meditation & Wissenschaft zu organisieren. Ihr neuestes Projekt NOVELITE verspricht ebenfalls sehr spannend zu werden und beschäftigt sich mit einem zukunftsfähigen Elite-Begriff jenseits der alten Macht- und Geldelite. In 10 gesellschaftlich relevanten Kategorien werden auf dem Voting-Portal Innovatoren, Vor-, Quer- und Längsdenker jeglicher Couleur vorgestellt.

Hier spricht Paul über das neue Elite-Verständnis:

www.novelite.de